CHRISTMAS DIY – MORGANE GINERS

December 11, 2014
CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

Es ist endlich soweit, die Zeit des Gebens und Nehmens hat wieder begonnen. Daher haben wir uns gedacht, was gibt es denn Besseres, als ein selbstgemachtes Geschenk für unsere Liebsten? Nada! Und genau deshalb haben wir die französische DIY Bloggerin Morgane Giner gebeten, uns ihre einfachsten aber schönsten Weihnachtsgeschenk-Ideen zu zeigen.

“Ich benutze meine Diana Lomo Kamera schon seit Ewigkeiten und sie hat mich dazu inspiriert, meinen eigenen speziellen Kamera-Trageriemen zu designen. Es ist das perfekte Geschenk für deine Freunde, die gerne hinter der Linse stehen.”
– Morgane

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

Was du brauchst:

- ein Stück Stoff mit Muster oder Farbe deiner Wahl.
- ein schickes Band.
- ein kleines Stück Kunstleder
- 2 kleine Haken und Ringe.
- Maßband.
- Schere.
- Stift.
- ein Stück Pappe.
- Stecknadeln.
- Faden und Nähmaschine ( du kannst natürlich auch mit der Hand nähen – verwende dazu eine normale Nähnadel).

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

1 – Zeichne eine Schablone auf deine Pappe und schneide sie aus. Die Bemaßungen findest du im oberen Bild.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

2 – Lege die ausgeschnittene Schablone auf die Rückseite des Kunstleders und zeichne sie 4x nach.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

3 – Nun schnapp dir die Schere und schneide alle vier Formen aus.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

4 – Nun nimm dir deinen Stoff und schneide einen Streifen in folgendem Format: 76cm lang und 11cm breit. Je nach Belieben kannst du dein Streifen auch kürzer schneiden, z.B. 60 cm. Dadurch wird er später höher sitzen.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

5 – Nimm dir den Streifen und falte ihn an der kurzen Seite aufeinander, sodass die Rückseite nach aussen liegt. Nun nähe mit der Hand oder mit deiner Nähmaschine den Streifen seitlich an der langen Kante zusammen.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

6 – Nach dem Nähen musst du nun den Stoff von innen nach aussen drehen, sodass am Ende die eigentliche Stoffvorderseite komplett vor dir liegt.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

7 – Nun musst du den Streifen nochmal an beiden langen Seiten absteppen.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

8 – Jetzt geht´s an die Halterung. Nimm dir das Band und fädel es durch den Ring vom Haken ein, sodass du auf beiden Seiten die gleiche Länge hast.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

9 – Schneide das Band auf deine gewünschte Länge und stecke es mit einer Stecknadel am das Kunstleder fest.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

10 – Nehme jetzt deinen Stoffstreifen und leg ihn oben drauf und fixiere ihn rechts und links mit weiteren Stecknadeln, sodass auch er auf dem Kunstleder befestigt ist.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

11 – Jetzt nimm dir das zweite Lederstück und lege es auf den Streifen, sodass du insgesamt 4 Schichten hast: 1. Schicht Kunstleder, 2. Schicht mit Haken, 3. Schicht Stoff Streifen, 4. Schicht Kunstleder

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

12 – Passt alles aufeinander, nähst du alle Ebenen an den Ecken und Kanten entlang zusammen. Wiederhole das Gleiche nochmal für das zweite Ende des Streifens.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

13 – Fertig! Jetzt nur noch schnell die beiden Metallringe an der Kamera anbringen und schon kannst du deinen neuen Tragegurt in Einsatz nehmen.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER
Lomography Camera

14 – Die Kamera ist relativ leicht, somit werden die Haken nicht kaputt gehen. Falls du allerdings eine andere und schwerere Kamera hast, verwende am besten dickere und stabilere Haken und Ringe.

CHRISTMAS DIY WITH MORGANE GINER

Los geht´s!